Finanzierung: Sale-Lease-Back-Verfahren

%PM, %15. %672 %2015 %15:%Jun
Damit soll meist die Liquidität des eigenen Unternehmens erhöht bzw. Bilanzkennzahlen verbessert werden. Bei diesem Verfahren werden betriebliche Anlagegegenstände, immaterielle Wirtschaftsgüter oder auch bestellte und noch nicht gelieferte Wirtschaftsgüter vom Unternehmen verkauft und anschließend sofort wieder zurück gemietet oder geleast. Stille Reserven Meist stecken im betrieblichen Anlagevermögen…
Freigegeben in CONSULTING

Finanzierung: Kapitalmarktunion / EU

%AM, %23. %041 %2015 %00:%Feb
Börsenprospekte und Verbriefungen Die EU-Kommission bringt Schwung in die Bemühungen, Europas Unternehmen mehr Finanzierungsmöglichkeiten jenseits des Bankkredits zu eröffnen. Schon Mitte Februar startet die EU-Behörde eine umfassende Konsultation über das generelle Projekt einer Kapitalmarktunion. Zeitgleich sollen Befragungen aller Beteiligten über eine Neufassung der Börsenprospekt-Richtlinie sowie den Vorschlag…
Freigegeben in CONSULTING

Sicherheiten: Bürgschaften

%AM, %11. %041 %2014 %00:%Dez
Ein Mensch ohne Verstand ist, wer Bürgschaft leistet gegenüber seinem Nächsten! König Salomo, ein weiser Mann, gibt diesen Rat! Wer ihn befolgt, erspart sich auch heute noch eine Menge Probleme. Wenn der finanzierte Gegenstand oder das Projekt für den Darlehensgeber als Sicherheit nicht ausreicht, ist die Frage,…
Freigegeben in CONSULTING

Services - UNTERNHEMERN DIENEN

%AM, %15. %041 %2013 %00:%Nov
Jeder der klug ist, sucht sich Unterstützung in den Bereichen, die nicht zum Kern seiner Kompetenzen gehören. Siehst du einen Mann, der gewandt ist in seinem Geschäft,- vor Könige wird er hintreten, er wird nicht vor Niedrige hintreten. König Salomo 22,29 Mediation Hilft Probleme mit Kunden, Lieferanten sowie…
Freigegeben in SERVICES